Coaching-Workshop im Grünen

Ankommen- Wandern zur inneren Einkehr

Der Wunsch und die Sehnsucht im Leben „anzukommen“, treibt viele. Wir – zwei erfahrene Coaches aus Hamburg – möchten uns diesem Thema gerne auf besondere Weise zuwenden und eine innere Frage, Wunsch oder Sehnsucht mit Euch erwandern. Kommt mit auf eine inspirierende Coaching-Wanderung im schönen Hamburger Norden!

 

Themenbeispiele:

  • Lebensplanung/ “Ankommen”
  • Work-Life-Balance
  • Berufliche Entwicklung
  • Selbstvertrauen und Selbstwert
  • u.a.

 

Gemeinsam verbringen wir einen wunderschönen Tag im Duvenstedter Brook und wandern rund 18 km zusammen. Etappenweise erarbeitest Du Dir Dein individuelles Ziel und seine Umsetzung.

 

Termin & Ort:

  • Samstag, 13. April 2019
  • Start: 10 Uhr
  • Treffpunkt: U-Bahnhof im Hamburger Norden (den genauen Treffpunkt teilen wir Dir natürlich bei verbindlicher Anmeldung mit)
  • Ankunft: gegen 18 Uhr (am Startpunkt der Wanderung)
  • eigene An- und Abreise (mit ÖPNV problemlos möglich, Parkplätze sind ebenfalls ausreichend vorhanden)

 

 

Kosten & Teilnahmebedingungen:

  • Kosten: 152€
  • Leistungen: geführte Wanderung, Coaching-Begleitung, Coaching-Material
  • Nicht enthaltene Leistungen: Verpflegung, An- und Abreise
  • Teilnahmebedingungen: Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Wer sich körperlich in der Lage sieht, 18 km zu wandern und Lust hat, sich einmal intensiv mit einem persönlichen Anliegen zu befassen, ist herzlich eingeladen dabei zu sein! Der Fokus unserer Wanderung liegt auf der Bearbeitung einer individuellen inneren Frage in einer wunderschönen und inspirierenden Umgebung. Da die Strecke eben ist und wir viele Pausen machen, ist unsere Tour auch für Wander-Anfänger geeignet.

 

Wir, zwei erfahrene Coaches aus Hamburg, begleiten Euch an diesem Tag. Die Wanderung ist in mehrere Etappen unterteilt und wird von uns geführt und moderiert. Wir nutzen dabei mehrere unterschiedliche Methoden, um Euch bei der Bearbeitung Eurer Frage zu unterstützen.

 

Susanne Willke:

Ihre Stärke als Coach, Berater und Mediator ist es, Menschen unterstützend und ermutigend in ihre Resilienz und Stresskompetenz zu begleiten. Susannes Kernthemen sind Persönlichkeit, Führung, Stresskompetenz, Resilienz und Konfliktmanagement.

Mehr über Susanne: Profil Susanne Willke

 

Katja Rietdorf:

Als Business Coach und Trainer ist es mir ein Bedürfnis und eine Freude andere Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und sie bei ihrer Entwicklung zu unterstützen. Meine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Führung, Berufliche (Neu-)Orientierung, Work-Life-Balance, Selbstwert und Veränderungsmanagement.

Mehr über mich: Profil Katja Rietdorf

 

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Tag im Hamburger Norden! Herzliche Grüße,

Susanne und Katja.

 

Anmeldung/ Fragen:

Anmeldungen oder Rückfragen bitte einfach über mein Kontaktformular: Coaching-Wanderung.

 

Teilnehmerstimmen zur letzten Coaching-Wanderung:

  • „Ich habe diesen Tag als tolles Erlebnis empfunden. Wir waren eine nette, gemischte Runde und wir waren uns auf irgendeine Weise direkt vertraut. Am Abschluss des Tages hatte ich viele Antworten und auch Ansätze, an denen ich weiterarbeiten konnte. Ich kann dieses Format wirklich nur jedem weiterempfehlen und würde jederzeit selber wieder daran teilnehmen.“
  • „Intensiv an einer Herausforderung arbeiten, sehr interessanten Menschen begegnen, die Sonne bei einer Wanderung in einer schönen Landschaft genießen. Und das alles an einem Tag. Mehr geht nicht. Dank an die Coaches für das Angebot und die Begleitung.“
  • „Sehr schöne Runde, da sofort sehr ehrlich und konzentriert gearbeitet wurde, mit großem Wohlwollen und Humor. Die beides Coaches haben der Gruppe mit den Fragen und Aufgaben die richtigen Impulse gegeben. Ich denke immer mal wieder an diesen Tag. Ach, und ich war kürzlich auf meinem ersten Wanderurlaub – auch das von diesem Tag inspiriert.“
  • “Die Coachingwanderung war ein inspirierender Tag in der Natur unter der Anleitung von wunderbaren Coaches, die mir zur Seite standen auf dem Weg, um meine ganz persönliche Frage zu bearbeiten. Unter den Mitwanderern entstand nach kurzer Zeit eine Vertrautheit, bei der ein offener Gedankenaustausch über die Aufgabe, die auf dem Weg besprochen werden sollten, entstand. Die Unterstützung aller auf dem Weg erleichterte mir es den Tag mit konkreten und persönlichen Zielen abzuschließen. Ein Foto von der Wanderung als Symbol auf meinem Handy erinnert mich täglich an mein Ziel und deren Einhaltung.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.